Allgemeines:
Startseite
Datenbank:
Suche (Gebäude)
Suche (Literaturstell.)
Suche (Architekten)
Ruhrgebiet:
Bochum
Bottrop
Dortmund
Duisburg
Ennepe-Ruhr-Kreis
Essen
Gelsenkirchen
Hagen
Hamm
Herne
Mülheim
Oberhausen
Recklinghausen
Kreis Unna
Kreis Wesel
Sonstiges:
Bücher & DVDs
architektur-ruhr

my-bauten:
Login



Zeche Bruchstraße

Planung:
Baujahr: ab 1872

Ansichtskarte 1916 gelaufen

Anschrift: Wallbaumweg, Hauptstraße, Am Heerbusch (Opel-Werk III)
Stadt: Bochum-Langendreer
Link:


Architekt:
Ausführung:
Bauherr: Gewerkschaft Bruchstraße
Besitzer:


Quelle: [Hus98], [Her03]
Zustand: nicht erhalten
Denkmalschutz: nein

1872 Teufbeginn Schacht 1 (ab 1925: Sch. Gustav)
1887 Übernahme durch Louise Tiefbau AG
1895 Beginn des Abteufens von Schacht 2
1905 Kauf des Hauses Langendreer mit allen Liegenschaften [Tet23]
1905-06 große Erweiterungsbauten [Tet23]
1907 Teufbeginn Schacht 3 (900 m nord-östlich)
1914 Teufbeginn Schacht 4 (1,1 km süd-westlich)
30.03.1962 Stilllegung


Kartenansicht


Zahnarzt Marketing - RegioHelden





seit 25.03.1999
Letzte Änderung: 28.10.2011