Allgemeines:
Startseite
Datenbank:
Suche (Gebäude)
Suche (Literaturstell.)
Suche (Architekten)
Ruhrgebiet:
Bochum
Bottrop
Dortmund
Duisburg
Ennepe-Ruhr-Kreis
Essen
Gelsenkirchen
Hagen
Hamm
Herne
Mülheim
Oberhausen
Recklinghausen
Kreis Unna
Kreis Wesel
Sonstiges:
Bücher & DVDs
architektur-ruhr

my-bauten:
Login



Hauptbahnhof Wanne-Eickel

Planung:
Baujahr: 1909-13

Foto von 2012

Anschrift: Heinz-Rühmann-Platz 1
Stadt: Herne-Wanne
Link: www.deutschebahn.com


Architekt: Hochbauabteilung der Königlichen Eisenbahndirektion, Herr Waßmann und Regierungsbauführer Schultze
Ausführung:
Bauherr: Reichsbahn
Besitzer: Deutsche Bahn


Quelle: [BDA87]
Zustand: erhalten
Denkmalschutz: ja

15.05.1847 Eröffnung des Teilstücks Oberhausen-Dortmund der Köln-Mindener-Eisenbahn mit den Nachbarstationen Gelsenkirchen und Herne-Bochum
1869 Errichtung des Bahnhofs Wanne als Erweiterung des Güterbahnhofs der Zeche Pluto
10.07.1872 Aufnahme des Personenverkehrs am Bahnhof Wanne
19.06.1913 Einweihung des neuen Bahnhofsgebäudes Wanne


Kartenansicht


Zahnarzt Marketing - RegioHelden




seit 25.03.1999
Letzte Änderung: 28.10.2011