Allgemeines:
Startseite
Datenbank:
Suche (Gebäude)
Suche (Literaturstell.)
Suche (Architekten)
Ruhrgebiet:
Bochum
Bottrop
Dortmund
Duisburg
Ennepe-Ruhr-Kreis
Essen
Gelsenkirchen
Hagen
Hamm
Herne
Mülheim
Oberhausen
Recklinghausen
Kreis Unna
Kreis Wesel
Sonstiges:
Bücher & DVDs
architektur-ruhr

my-bauten:
Login

Fabrikhallen in Bochum

ab 1865FBRn Neu-Iserlohn, Schacht IIOrt: Bochum-Langendreer
Architekt:Adresse: Lütgendortmunder Hellweg, Ecke Bever Straße
Bauherr:Gewerkschaft MünsterlandZustand: verändert erhalten
1865-66Hammerwerk IIOrt: Bochum-Mitte
Architekt:Johann Wilhelm Schwedler, BerlinAdresse: Gußstahlstraße
Bauherr:Bochumer Verein AGZustand: verändert erhalten
um 1899Produktionsanlagen Sigma Coatings, altes LaboratoriumOrt: Bochum-Gerthe
Architekt:Adresse: Lothringer Straße
Bauherr:Gewerkschaft LothringenZustand: erhalten
ab 1899Produktionsanlagen Sigma CoatingsOrt: Bochum-Gerthe
Architekt:Adresse: Lothringer Straße
Bauherr:Gewerkschaft LothringenZustand: teilweise erhalten
um 1900Industriegebiet Fröhliche Morgensonne, FBROrt: Bochum-Wattenscheid
Architekt:Adresse: Fröhliche Morgensonne, Berliner Straße
Bauherr:Gewerkschaft Fröhliche MorgensonneZustand: verändert erhalten
um 1900FabrikgebäudeOrt: Bochum-Mitte
Architekt:Adresse: Diekampstraße
Bauherr:Zustand: verändert erhalten
um 1900Industriegebiet Fröhliche Morgensonne, GewerbegebäudeOrt: Bochum-Wattenscheid
Architekt:Adresse: Fröhliche Morgensonne, Berliner Straße
Bauherr:Gewerkschaft Fröhliche MorgensonneZustand: verändert erhalten
um 1900Industriegebiet Fröhliche Morgensonne, GewerbehalleOrt: Bochum-Wattenscheid
Architekt:Adresse: Fröhliche Morgensonne, Berliner Straße
Bauherr:Gewerkschaft Fröhliche MorgensonneZustand: verändert erhalten
um 1900Zeche Carolinenglück, MaschinenhalleOrt: Bochum-Hamme
Architekt:Adresse: Karolinenstraße
Bauherr:Gewerkschaft Vereinigte CarolinenglückZustand: erhalten
um 1900Industriegebiet Fröhliche Morgensonne,FabrikgebäudeOrt: Bochum-Wattenscheid
Architekt:Adresse: Fröhliche Morgensonne, Berliner Straße
Bauherr:Gewerkschaft Fröhliche MorgensonneZustand: verändert erhalten
um 1910Zeche Baaker Mulde, WerkhalleOrt: Bochum-Linden
Architekt:Adresse: Deimketal
Bauherr:Gewerkschaft Baaker MuldeZustand: erhalten
um 1910Gewerbehalle VollmondOrt: Bochum-Werne
Architekt:Adresse: Vollmondstraße
Bauherr:Zeche VollmondZustand: verändert erhalten
um 1910FBR Ehemaliges RWE Kraftwerk Prinz RegentOrt: Bochum-Wiemelhausen
Architekt:Adresse: Wohlfahrtstraße 110
Bauherr:Deutsch Luxemburgische Bergwerks- und Hütten AGZustand: verändert erhalten
um 1910Industriegebiet Prinz Regent, Werkhalle CandorchemieOrt: Bochum-Wiemelhausen
Architekt:Adresse: Prinz-Regent-Straße 50-60
Bauherr:Deutsch Luxemburgische Bergwerks- und Hütten AGZustand: verändert erhalten
1910-12Zeche Carolinenglück, Fördermaschinenhalle für Schacht 3Ort: Bochum-Hamme
Architekt:Adresse: Karolinenstraße
Bauherr:Bochumer Verein AGZustand: erhalten
1913Zeche Constantin X, Ammoniakfabrik Ort: Bochum-Hiltrop
Architekt:Adresse: Heiksfeld
Bauherr:Gewerkschaft Constantin der GroßeZustand: erhalten
1913Zeche Constantin X, Russfabrik Ort: Bochum-Hiltrop
Architekt:Adresse: Heiksfeld
Bauherr:Gewerkschaft Constantin der GroßeZustand: erhalten
1913Zeche Constantin X, MaschinenhalleOrt: Bochum-Hiltrop
Architekt:Adresse: Heiksfeld
Bauherr:Gewerkschaft Constantin der GroßeZustand: erhalten
1913Zeche Constantin X, Benzolfabrik Ort: Bochum-Hiltrop
Architekt:Adresse: Heiksfeld 18
Bauherr:Gewerkschaft Constantin der GroßeZustand: erhalten
1913Zeche Constantin X, Antriebsgebäude für Schacht X Ort: Bochum-Hiltrop
Architekt:Adresse: Wiekskamp 7
Bauherr:Gewerkschaft Constantin der GroßeZustand: erhalten
1913Zeche Constantin X, WerkstättenOrt: Bochum-Hiltrop
Architekt:Adresse: Wiekskamp
Bauherr:Gewerkschaft Constantin der GroßeZustand: erhalten
seit 1918Stahlwerke Bochum GmbHOrt: Bochum-Mitte
Architekt:Adresse: Castroper Straße 228
Bauherr:Bergbau AG LothringenZustand: teilweise erhalten
um 1930Industriegebiet Fröhliche Morgensonne, FBROrt: Bochum-Wattenscheid
Architekt:Adresse: Fröhliche Morgensonne, Berliner Straße
Bauherr:Gewerkschaft Fröhliche MorgensonneZustand: verändert erhalten
1935-36Fabrik- und Lagergebäude, ThyssenKrupp Ort: Bochum-Mitte
Architekt:Emil Mewes, KölnAdresse: Alleestraße 146
Bauherr:Bochumer Verein AGZustand: erhalten
1939-40Produktionshallen ThyssenKrupp GfT Gleistechnik, Vereinigte Weichenbau GmbHOrt: Bochum-Mitte
Architekt:Emil Mewes, KölnAdresse: Stahlhauser Straße 20
Bauherr:Bochumer Verein AGZustand: erhalten
um 1950Industriegebiet Fröhliche Morgensonne, FBROrt: Bochum-Wattenscheid
Architekt:Adresse: Fröhliche Morgensonne, Berliner Straße
Bauherr:Gewerkschaft Fröhliche MorgensonneZustand: verändert erhalten
um 1950Industriegebiet Fröhliche Morgensonne, FabrikgebäudeOrt: Bochum-Wattenscheid
Architekt:Adresse: Fröhliche Morgensonne, Berliner Straße
Bauherr:Gewerkschaft Fröhliche MorgensonneZustand: verändert erhalten
1955-56ProduktionshalleOrt: Bochum-Mitte
Architekt:Wilhelm Seidensticker, EssenAdresse: Bessemer Straße 80
Bauherr:Deutsche Edelstahlwerke, KrefeldZustand: erhalten
1959-60Produktionsanlagen Sigma Coatings, alte WerkhalleOrt: Bochum-Gerthe
Architekt:Adresse: Kirchharpener Straße, Ecke An der Halde
Bauherr:Deutsche Solvay Werke GmbH, SolingenZustand: erhalten
1961-63Opel Werk I, WerksanlagenOrt: Bochum-Laer
Architekt:Bauabteilung Adam Opel AGAdresse: Dannenbaumstraße 63
Bauherr:Adam Opel AG, RüsselsheimZustand: erhalten
1961-63Opel Werk II, WerksanlagenOrt: Bochum-Langendreer
Architekt:Bauabteilung Adam Opel AGAdresse: Hauptstraße
Bauherr:Adam Opel AG, RüsselsheimZustand: erhalten
1967Werkhallen BizerbaOrt: Bochum-Harpen
Architekt:Kurt Middelmenne, Bochum, Ernst Jetter, BalingenAdresse: Harpener Feld
Bauherr:Bizerba-Werke, BalingenZustand: erhalten
1999-2000Steel-Center Panopa LogistikOrt: Bochum-Hamme
Architekt:Peter Leicher, BochumAdresse: Essener Straße 224
Bauherr:Thyssen-Krupp Stahl AGZustand: erhalten
2002Produktions- und Verwaltungsgebäude BizerbaOrt: Bochum-Harpen
Architekt:Michael Peinelt, BochumAdresse: Harpener Hellweg 31
Bauherr:Grundstücksvermietungsgesellschaft Kappel & CoZustand:

seit 25.03.1999
Letzte Änderung: 28.10.2011